DSC_3240_ba_2.jpg

MOUNTAINBIKE

 

DIE KURSE IM ÜBERBLICK

FÜR EINSTEIGER

Grundlagen der Spaßtechnik

Schalten im richtigen Moment

Bremsen ohne Blockade – weder im Kopf, noch am Reifen

Durch kleine Erfolge wirst Du bald ein waschechter Mountainbiker sein.


Ich helfe Dir zu erkennen, wann Respekt vor dem Gelände geboten ist und wann Mut belohnt wird.

Eine Grenze, die jeder für sich setzen muss.

Buche deinen Grundkurs und lerne dein MTB zu beherrschen,

den Trail zu lesen und dadurch sicherer zu fahren.

Die Grenze verschiebt sich im Radumdrehen.

​​Mut im Gelände hat man nicht, man erarbeitet Ihn

Diese Inhalte bringe ich Dir bei:

  • Körperposition auf dem Rad

  • Lerne deine Bremse kennen

  • Auf- & Absteigen will gelernt sein

  • Spaß im Gelände lernen

FORTGESCHRITTENEN-KURS

Sicherheitsrelevante Themen rund ums Mountainbiken.

​Trails surfen ist dein Ding ?

Du hast auf Wald- & Forstwegen Langeweile?

Hier spielt der BremsPunkt seine Karten aus!

Lass Dir zeigen, wie Du sicherer fährst und ein besseres Gefühl im Gelände bekommst.

Durch kleine Feinheiten in der Fahrtechnik lässt sich der Flow ganz neu erfahren!

Die Fortgeschrittenen Kurse bauen auf deinen Stärken auf und bringen Dir mehr Spaß !

Das gilt übrigens für Up- & Downhill.

Wer später bremst, ist länger schneller. Und wer richtig bremst, ist ein besserer Mountainbiker!

Inhalte des Spaßtechnik-Traings:

  • Körperpositionierung im Gelände

  • Gefahren-Bremsung

  • Kurven- und Anlieger-Technik

  • Anfahrt von Hindernissen

PROFI-KURS (MTB)

Geschwindigkeit bringt Sicherheit

  • Ein Anlieger ist kein Hindernis, er ist eine Beschleunigungs-Spur!

  • Im Steinfeld werden Helden geboren!

  • Butter bei die Fische, jetzt wird geknallt!

So, oder ganz ähnlich sprechen Profis.

Lass uns gemeinsam Sprung- & Landetechniken ausprobieren,

Drops angehen, und das letzte Quäntchen Grip ausloten.

Dieser Kurs richtet sich an ambitionierte Fahrer, die Ihre Grenzen kennen.

Ich helfe Dir Sie zu verschieben.

Nur für volljährige Fahrer!